Weinmesse

Das Konzept von Pink Swan, White Swan und Dark Swan

Als vierten Clip stellt der winemaker-macher (http://www.winemaker-macher.de) das Zellertaler Weingut Schwan (https://pfalz-riesling.de/ und https://swan-wine.de) vor, welches von der Familie Himmel betrieben wird.

Mit der „Swan-Linie“, einer wirklich witzigen englischen Interpretation des traditionellen Gutsnamens, ist dem engagierten winemaker Dirk Himmel ein Marketing-Hattrick par excellence gelungen. Gleich drei Schwäne (white, pink, dark) sind im Programm und sollen vor allem die jungen Weingenießer begeistern. Allerdings haben die Winzersleut´auch die amerikanischen Soldaten im nahe gelegenen Kaiserslautern im Blick und teilweise bereits in der Kundenkartei. Die GI´s aus „K-Town“ kommen gern um den Wein in Ihre Heimat mitzunehmen – dort muss er sich dann messen lassen, mit den hervorragenden Erzeugnissen aus Kaliforniern, den Finger-Lakes und anderen Anbaugebieten. Die Resonanz ist bisher, laut Charlotte Himmel, ausgesprochen gut.

Dass dies so weitergeht, dafür sorgt der Nachwuchs, der mit dem 19 jährigen Sohn von Dirk gerade seine Winzerlehre zum Abschluss gebracht hat. Der winemaker-macher ist gespannt, welche interessanten Geschichten, und die dahinter stehenden Weine, er noch zu hören und zu schmecken bekommt.

Übrigens ist das Zellertal, auf der Grenze von Pfalz und Rheinhessen gelegen, durchaus einen Sonntagsausflug (oder gar mehr?) wert. Ein tolles Tal mit Auto, Motorrad, Fahrrad aber auch mit der Zellertalbahn oder zu Fuß gut erreichbar und zu erkunden. Viele weitere Infos zu diesem schönen Landstrich erhaltet Ihr hier: https://zellertal-aktiv.de/